27. Mai 2024

Max Geschwill wechselt vom SV Sandhausen nach Kiel

Willkommen in Kiel, Max

Die KSV Holstein hat den 22-jährigen Abwehrspieler Max Geschwill verpflichtet, der vom SV Sandhausen an die Kieler Förde wechselt. Geschwill wurde im Nachwuchsleistungszentrum der TSG Hoffenheim ausgebildet und spielte in der vergangenen Saison 31 Partien für den Drittligisten Sandhausen.

Geschäftsführer Sport Carsten Wehlmann beschreibt Maxl als flexiblen Defensivspieler, der sowohl in der Innenverteidigung als auch auf der defensiven Außenbahn einsetzbar ist und erwartet, dass er bei KSV Holstein den nächsten Karriereschritt machen wird.

Ich freue mich sehr darauf, Teil dieses Vereins zu sein

Max Geschwill

Geschwill selbst zeigt sich begeistert von seinem Wechsel: „Holstein hat in der vergangenen Saison mit seinem attraktiven Fußball beeindruckt. Nun bin ich ab Sommer Teil dieser Geschichte und werde alles daransetzen, schnellstmöglich anzukommen und mich in diese Mannschaft zu integrieren.“

Zur Ablösesumme sowie der Vertragslänge machte der Verein bislang keine Angaben.

Wie ist deine Reaktion?
Like
Like
2
Love
Love
0
Cool
Cool
1
NaJa
NaJa
0
Traurig
Traurig
0
Wut
Wut
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Bitte kommentiere den Beitragx
NachOben